Philipp Belcredi


Wirtschafts- und Naturwissenschaftler, Systemiker

„Freude an der Entdeckung des relevanten Unterschieds, der Zukunft anziehend macht“

Aktueller Aufgabenbereich

  • Management- und Organisationsberater mit den Schwerpunkten Führung, Strategie, Organisation und bei anspruchsvollen Veränderungsprozessen
  • Coach und Trainer für Teams und Personen

Beratungsschwerpunkte der letzten Jahre

  • Strategieentwicklung und Strategieumsetzung, Organisationsdesign
  • Prozessarchitektur und Organisationskultur
  • Organisationaler Wandel, Change Management, anspruchsvolle Transformationsprozesse
  • Lernarchitekturen und Entwicklungsdesigns für Führung und Beratung
  • Moderne Beratungs- und Coaching Ansätze
  • Moderation großer Gruppen und dynamischer Settings
  • Beratung u.a. in den Branchen Fahrzeugbau, Textil, Stahlbau und Medien
  • Beratung von Familienunternehmen, Industrieunternehmen und Handelsunternehmen
  • Beratung von Non-Profit-Organisationen und Beratungsunternehmen

Professioneller Hintergrund

  • Studium der Biologie/Ökologie und der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Wien und der Wirtschaftsuniversität Wien
  • MBA an der Wirtschaftsuniversität Lausanne (Schweiz)
  • Weiterbildungen in zahlreichen Führungsseminaren und als systemisch-interaktiver Coach, sowie als systemischer Organisationsberater (am SySt Institut in München, bei Gunther Schmidt u.a.)
  • Mehrjährige Erfahrung als Projektleiter, Manager, Geschäftsführer und Vorstand in Industrie und Handel (bei OMV, Compass Group, Pewag)
  • Internationaler Leistungssportler im Eishockey und Segeln

Sprachen:

Englisch, Französisch und Deutsch fließend